Bulthaup / System 25 / 1992

Mit meinem damaligen Partner, Martin Dettinger und Herbert Schultes als Berater entwickelten wir das System 25. Zu seiner Zeit das erste Küchensystem, das von der Schubladenzarge bis zur Dunsthaube komplett durchgestaltet war.
Es war auch lange Zeit das einzige Küchenprogramm bei Bulthaup
und ist bis jetzt das erfolgreichste der Firmengeschichte.
Abgelöst wurde es erst im Jahr 2004 durch das System b3.

Dunstesse DA 90 / 1990

Zu dieser Zeit kannte man nur trapezförmige Hauben aus Edelstahl.
Die Verwendung einer Glasplatte war damals revolutionär.
Sie erhielt den Designpreis Schweiz und wurde vom Designzentrum Nordrhein Westfalen zu den "Besten der Besten" gewählt.

Duktus / 1994

Tisch und Bank aus Edelstahl und Schichtholz.
Charakteristisch ist die organische Form des Verbindungsknotens
aus Zinkdruckguss. Die konsequente, reduzierte Formensprache
der Küchenmöbel setzt sich in diesem Entwurf fort.